Wer ist online

Wir haben 59 Gäste online

Anmeldung

JazzChor Mönchengladbach

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Im Gepäck haben wir Jazz und Swing, aber auch Pop und sogar Rock – eben alles, was Rhythmus, Groove und schräge Akkorde hat und einfach gute Laune macht.

 


Weitere Termine

23. September 2016, 19 Uhr, St.-Kamillus-Kolumbarium Mönchengladbach-Dahl



Der JazzChor Mönchengladbach gibt erstmals ein Konzert in der ehemaligen Kirche des Kamillianer-Krankenhauses Mönchengladbach (www.st-kamillus-kolumbarium.de).

Im Gepäck haben wir Nachdenkliches und Beswingtes, Jazz und Pop - eben alles, was Rhythmus, Groove und (manchmal) schräge Akkorde hat. Unter der musikalischen Leitung von Andrea Kaiser zu hören ist auch Manfred Heinen am Klavier.

Wir singen moderne Chorarrangements, die unserer Chorleiterin Andrea Kaiser besonders gut gefallen. Dass diese auch bei uns gut ankommen, davon kann sich das Publikum selbst überzeugen. Ständig proben wir an neuen Stücken und freuen uns im aktuellen Programm besonders auf den Jazzklassiker „If I Were A Bell“, auf Michael Jacksons "Man In The Mirrow", auf ABBAs „Dancing Queen“ und natürlich auf unsere überraschende Interpretation des alten Volksliedes „Die Gedanken sind frei“ im 5/4-Takt.

Der Eintritt ist frei und wir hoffen auf viele Zuhörer/innen!


13. November, 18 Uhr, Stadttheater Mönchengladbach-Rheydt

Hörprobe online