Wer ist online

Wir haben 1115 Gäste online

Anmeldung

JazzChor Mönchengladbach

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


Freitag, den 12. Oktober 2018 um 19:30 Uhr

"Schubladen-Projekt" - Citykirche Mönchengladbach

Auftritt im Rahmen des "Schubladen-Projekts" der Mönchengladbacher Künstlerin Meike Hahnraths: 50 Porträts von behinderten und nicht-behinderten Menschen regen zur aktiven Auseinandersetzung mit dem Gegenüber an. „Wir fällen oft vorschnell Urteile über andere Menschen – etwa aufgrund ihres Aussehens oder ihrer Herkunft. Beim ersten Blick nehmen wir nur einzelne Facetten wahr und unser Gehirn legt Eindrücke sofort in einer bestehenden Schublade ab. Dieser Blick auf die Mitmenschen ist aber immer verkürzt, oftmals auch verletzend und diskriminierend. Menschen sind immer mehr als die Schublade, in die wir sie stecken.“ Die Fotografin Meike Hanraths möchte dieses Schubladendenken aushebeln, indem sie Facetten ihrer Modelle zeigt, bei denen die Betrachter im besten Fall gar keine Unterschiede ausmachen können. „Ein Mensch hat immer mehr als nur eine Facette“, sagt sie.

Im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung in der Citykirche vom 5.9. bis zum 30.9. gibt der JazzChor Mönchengladbach am 12. Oktober um 19:30h ein Konzert in der Citykirche am Alten Markt.

www.schubladen.online
Programm-Flyer zum download

 


Weitere Termine & Tickets


Film auf Youtube: Ein Tag mit dem Jazzchor Mönchengladbach